Drucken

L. Huot Fils

L. Huot Fils

 

Champagne

 

L. Huot Fils

St. Martin d'Ablois (Cote des Blancs)

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 086

Im Jahre 2009 wurde bereits der cuvée brut réserve besonders ausgezeichnet (vin réussi). Es ist eine assemblage aus 70% noirs (darunter 40% pinot meunier) und 30% blancs aus dem Jahr 2002.

Mineralisch, floral, geschmeidig ein guter Champagner als Aperitif

Alkohol: 12,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

32,00 / Flasche(n) *
1 l = 42,67 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 015

Im Jahre 2009 wurde bereits der cuvée brut réserve besonders ausgezeichnet (vin réussi). Es ist eine assemblage aus 70% noirs (darunter 40% pinot meunier) und 30% blancs aus dem Jahr 2002.

Mineralisch, floral, geschmeidig ein guter Champagner als Aperitif

Alkohol: 12,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

71,00 / Flasche(n) *
1 l = 47,33 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 077

Eine kleine Bombe in der Holzkiste

Im Jahre 2009 wurde bereits der cuvée brut réserve besonders ausgezeichnet (vin réussi). Es ist eine assemblage aus 70% noirs (darunter 40% pinot meunier) und 30% blancs aus dem Jahr 2002.

Mineralisch, floral, geschmeidig ein guter Champagner als Aperitif

Alkohol: 12,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

470,00 / Flasche(n) *
1 l = 78,33 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 012

Der Cuvée „Carte noire“ ist ein Werber der „noirs“ (40% pinot noir, 40% pinot meunier und 20% chardonnay). Dominant sind die schwarzen Trauben; ein typischer Vertreter für die Pflanzungen in diesem Gebiet mit einem hohen Anteil an pinot meunier (50%). Die Prüfer des „Guide Hachette 2010“ waren begeistert und verliehen ihm *** (trois étoiles – vin exceptionnel).

Die aromatische Palette reicht von exotischen Früchten, Pflaumen bis über subtile Briochenoten.

Alkohol: 12,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

29,00 / Flasche(n) *
1 l = 38,67 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 076

Der Cuvée „Carte noire“ ist ein Werber der „noirs“ (40% pinot noir, 40% pinot meunier und 20% chardonnay). Dominant sind die schwarzen Trauben; ein typischer Vertreter für die Pflanzungen in diesem Gebiet mit einem hohen Anteil an pinot meunier (50%). Die Prüfer des „Guide Hachette 2010“ waren begeistert und verliehen ihm *** (trois étoiles – vin exceptionnel).

Die aromatische Palette reicht von exotischen Früchten, Pflaumen bis über subtile Briochenoten.

Alkohol: 12,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

16,00 / Flasche(n) *
1 l = 42,67 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 013

Zwei Sterne (vin remarquable) erhielt der „cuvée Initiale brut zéro“. Ein Name, der schon auf die Abwesenheit von Zucker beim „dégorgement“ hinweist. Dieser Champagner des Jahres 2002 ist weniger durch den pinot meunier ausgeprägt (20%; bis zu 60% rote Trauben), als durch den chardonnay, der sehr präsent ist.

Blasser Goldton und eine komplexe Nase, wo sich mineralische Noten (craie),  Butteraromen und Noten von weißen getrockneten Früchten abwechseln. Im Gaumen ist die Rückkehr der Mineralität ausgeprägt. Ein aufrechter Wein der Wärme und Fülle verbindet.

Alkohol: 12,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

34,00 / Flasche(n) *
1 l = 48,57 €

derzeit nicht verfügbar

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand