Drucken

Monmarthe

Monmarthe

 

Champagne

Monmarthe

Ludes (Montagne de Reims)

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 001

Secret de Famille (brut)

Premier Cru

 Trauben: 40 % Pinot Noir, 40 % Pinot Meunier, 20 % Chardonnay

Zucker: 10,95 g/l

Säure: 4,5 - 5 g/l

Alkohol: 12 - 12,5 % vol

Druck: 5 - 6 bar

Assenmblage: 3 Jahre

Lagerung: 2 Jahre

Allergene: enthält Sulfite

31,00 / Flasche(n) *
1 l = 41,33 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 002

Privilège (brut)

Premier Cru

Coup de Coeur im Guide Hachette 2012

** im Guide Hachette 2017

Trauben: 50 % Pinot Noir, 50 % Chardonnay

Zucker: 9,5 g/l

Säure: 4,5 g/l

Alkohol: 12 - 12,5 % vol

Druck: 5,5 - 6 bar

Assenmblage: 3 Jahre

Lagerung: 4 Jahre

Allergene: enthält Sulfite

32,00 / Flasche(n) *
1 l = 42,67 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 003

Rose de Ludes

Premier Cru

 Trauben: 40 % Pinot Noir, 40 % Pinot Meunier, 20 % Chardonnay

Zucker: 12 g/l

Säure: 5 g/l

Alkohol: 12 - 12,5 % vol

Druck: 5 - 6 bar

Assenmblage: 3 Jahre

Lagerung: 2 Jahre

Allergene: enthält Sulfite

36,00 / Flasche(n) *
1 l = 48,00 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 005

Privilège (brut)

Premier Cru

Coup de Coeur im Guide Hachette 2012

** im Guide Hachette 2017

Trauben: 50 % Pinot Noir, 50 % Chardonnay

Zucker: 9,5 g/l

Säure: 4,5 g/l

Alkohol: 12 - 12,5 % vol

Druck: 5,5 - 6 bar

Assenmblage: 3 Jahre

Lagerung: 4 Jahre

Allergene: enthält Sulfite

68,00 / Flasche(n) *
1 l = 45,33 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 006

Privilège (brut)

Premier Cru

Coup de Coeur im Guide Hachette 2012

** im Guide Hachette 2017

Trauben: 50 % Pinot Noir, 50 % Chardonnay

Zucker: 9,5 g/l

Säure: 4,5 g/l

Alkohol: 12 - 12,5 % vol

Druck: 5,5 - 6 bar

Assenmblage: 3 Jahre

Lagerung: 4 Jahre

Allergene: enthält Sulfite

180,00 / Flasche(n) *
1 l = 60,00 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 051

Alkohol: 12,5 % Vol.

Allergene: enthält Sulfite

16,50 / Flasche(n) *
1 l = 44,00 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 321

Clos A'Doré - Premier Cru

 Trauben: 100 % Chardonnay - Blanc de Blancs, geplanzt 1978

Diese Cuvée blanc de Blancs wird in 1920 Exemplaren hergestellt und stammt von einer 55 Ar großen, ummauerten Parzelle im Herzen des Dorfes Ludes - Premier Cru.

Dieser Clos, der früher ein Obstgarten war und seit 1978 mit Chardonnay bepflanzt ist, wurde vom INRA (nationales Forschungsinstitut für Agronomie) und dem CIVC (interprofessionelles Komitee für Champagnerweine) als Mutterrebe (Quelle für Pfropfreben) bezeichnet. Die Qualität des Bodens und die hervorragende Qualität der Rebsorte machen diese Parzelle zu einem hochwertigen Weingut.

Aus einer Assemblage von zwei großen Jahrgängen 2009/2010, bei der nur die Spitzen der Cuvées vinifiziert werden, entsteht diese Cuvée mit einem eigenen und außergewöhnlichen Charakter.

Alkohol: 12,5 % Vol.

Allergene: enthält Sulfite

73,00 / Flasche(n) *
1 l = 97,33 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 563

Lieu-dit Les Grimpants Blanc de Noirs – Brut

Premier Cru

Ein Lagen-Champagner

Les Grimpants – Die Kletterer

Lage: Die Parzelle hat eine Ausrichtung nach Südwest. Sie ist die Hervorhebung eines Terroirs, einer Arbeit, einer Parzelle, einer Rebsorte und einer Vinifikation. Da die Champagne ein Mosaik aus Weinbergen ist, ist es wichtig, dass Sie die Weinberge kennenlernen. Somit schlagen wir Ihnen den Besuch des Ortes „les Grimpants“ vor.

Trauben: 100% Pinot Noir

Vinifikation: 6 Monate in Eichenfässern;

Reifung: 3 Jahre lang auf der Hefe gereift.

Dosage: 8 g Brut mit mindestens sechs. Monaten Lagerung nach dem Degorgieren.

Produktion: 5.034 Flaschen 75 cl

Farbe: Altgoldfarben, leicht roséfarben; begleitet von schönen, leichten Bläschen.

Nase: Fruchtig, Aromen von frischer Haselnuss, Sirup von Pfirsich - sehr angenehm.

Geschmack: Eleganz, Finesse, Früchte mit Fruchtfleisch wie Pfirsich, saftig.

Begleitung: Als Aperitif, zu Foie gras oder zu einem Gericht wie Perlhuhn oder einem fetten Fisch.

 

Alkohol: 12,5%

Allergene: Sulfite

45,00 / Flasche(n) *
1 l = 60,00 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 608

Lieu-dit Le Nid d’Agace Millésime 2014 – Extra Brut

Premier Cru

Ein Lagen- und Jahrgangs-Champagner

Lage: Le Nid d’agace -diese 90 Ar große Parzelle auf dem unteren Teil des Hügels des „Montagne de Reims“, ist nach Nordosten ausgerichtet. Auf diesem Boden, der wie ein Millefeuille geologisch geprägt ist, wachsen die beiden wichtigsten Rebsorten nebeneinander. Folgerichtig kreieren wir einen Jahrgang. einer Assemblage aus ein und derselben Parzelle.

Trauben:  60% Pinot Noir, 40% Chardonnay

Vinifikation: Erinnern Sie sich an das Jahr 2014: Ein verwirrendes Jahr! Der Herbst und der Winter waren besonders mild und regnerisch. Doch das Jahr bleibt geprägt von einem plötzlichen und kontrastreichen Wechsel der Bedingungen Wetter. 2014 gehörte zu den Top 3 der Weinjahre. E in Jahr, in dem das Gewicht der Trauben am höchsten war. So entstand diese Cuvée aus einer Auswahl der besten Trauben.

- Keine malolaktische Gärung

- Ausbau im Eichenfass für fast 8 Monate.

Reifung: Auf der Hefe für mindestens sechs Jahre in einem speziellen Weinkeller.

Dosage: 5 g Extra Brut mit mindestens sechs. Monaten Lagerung nach dem Degorgieren.

Produktion: 5.932 Flaschen 75 cl

Robe: sehr schönes Goldgelb, eine feine, langanhaltende Blase.

Nase: fruchtige Nase, Pfirsicharoma.

Geschmack: eine aromatische Komplexität von Aromen weißer Früchte. Eine Länge, lebhaft, präzise, mit einem großen Potenzial.

 

Alkohol: 12,5%

Allergene: Sulfite

48,00 / Flasche(n) *
1 l = 64,00 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 609

Lieu-dit Le Mont Joyeux Millésime 2015 –Brut

Premier Cru

Ein Lagen- und Jahrgangs-Champagner

Lage: Der "Mont Joyeux" ist eine Parzelle von 52 Ar, die mit Chardonnay bepflanzt ist. Sie befindet sich in der Gemeinde Taissy, einer an Ludes angrenzenden Gemeinde. Sein Terroir ist zum überwiegenden Teil kreidehaltig, klassifiziert als „premier cru“. Seine Ausrichtung ist südöstlich.

Trauben: 100% Chardonnay

Vinifikation: Erinnern Sie sich an das Jahr 2015: Ein traumhaftes Jahr, eine Angleichung aller Parameter, um das Beste zu erreichen! Der Herbst und Winter 2015 waren feucht und mild mit einer hohen Niederschlagsmenge. Und zum Glück, denn eine Periode der Trockenheit, außergewöhnlich von Mitte April bis Mitte August. Als die Weinlese näher rückt, kehrt der Regen zurück und bläht die Beeren auf. Die Weinlese findet mit der Rückkehr der Sonne statt, bei kühlem Wetter am Morgen und angenehmem Wetter am Nachmittag.

- Keine malolaktische Gärung

- Ausbau im Eichenfass für fast 8 Monate.

Reifung: Auf der Hefe für mindestens sechs Jahre in einem speziellen Kreideweinkeller.

Dosage: 8 g Brut mit mindestens sechs. Monaten Lagerung nach dem Degorgieren.

Produktion: 4.296 Flaschen 75 cl

Robe: Ein helles, leuchtendes Gelb mit einer feinen, blubbernden Blase. Elegant.

Nase: Fein, sehr elegant, mit Aromen von weißen Blüten und einigen Vanillenoten, bedingt durch den dem Ausbau in Holzfässern

Geschmack: Ein ehrlicher, mineralischer Auftakt mit Aromen von knackigem Pfirsich und saurer Melone. Ein langer, runder Abgang mit Noten von Zitrusfrüchten,

 

Alkohol: 12,5%

Allergene: Sulfite

51,00 / Flasche(n) *
1 l = 68,00 €

verfügbar

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand