Drucken

Château Fonbadet

Château Fonbadet

Inhaber: Pascale Peyronie
 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 559

L' Harmonie de Fonbadet 2018

Pauillac

Lieferbar etwa Ende Juni 2020

Terroir: Tiefer Garonne-Kies, kiesige Eruptionen mit einem gut zerschnittenen Profil.

Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 15% Cabernet Franc, 20% Merlot, 5% Petit Verdot und Malbec.

Alter der Reben: 50 Jahre alt

Pflanzdichte: 10.000 Pflanzen pro Hektar.

Anbaumethode: Natürliche Dränage - Bodenbearbeitung durch Pflügen. Medocain-Schnitt (Doppel-Guyot mit kürzeren Hölzern). Phytosanitärer Schutz durch vernünftigen Kampf.

Arbeiten am Grün: Selektive Ausdünnung nur bei jungen Reben. Partielle Blattverdünnung.

Weinlese: Manuell mit zwei selektiven Sortierungen auf Rütteltisch. Die Ernte begann am 24. September mit dem Merlot und endete am 16. Oktober 2018.

Weinbereitung: Totales Entrappen und traditionelle Weinbereitung. Temperaturregelung durch Thermoregulierung. Während der alkoholischen Gärung tägliches Umpumpen. Auslaufen nach Mazeration 28 bis 35 Tage. Pressen von Teichen mit einer vertikalen Presse.

Mischungen: Im Dezember, vor der Reifung, bei der selektiven Verkostung.

Reifung: In Fässern zwischen 12 und 15 Monaten, wovon 10 bis 15% neues Holz sind. Auf dem Weingut in Flaschen abgefüllt.

Anmerkungen zur Verkostung: Schönes, tiefes Gewand mit violetten Reflexen. Die Nase ist sehr ausdrucksstark mit Noten von roten Früchten wie Himbeere, Johannisbeere vermischt mit schwarzer Johannisbeere und Brombeere. Blumige Noten von Veilchen, Menthol und leicht gerösteten Aromen kommen zum Ausdruck Am Gaumen ist der Harmonie 2018 ein Wein mit einer seidigen Tannin-Struktur. Der Wein drückt sich mit viel Eleganz aus, um Genuss und unmittelbaren Charme zu bieten. (Michel Rolland)

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

28,27 / Flasche(n) *
1 l = 37,69 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 505

Chateau Pauillac 2015

ein besonderer Wein des Château Fonbadet

Verpackung: Holzkiste mit 12 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

83,83 / Flasche(n) *
1 l = 111,77 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 504

Verpackung: Holzkiste mit 6 Flaschen (Magnum)

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

83,83 / Flasche(n) *
1 l = 55,89 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 309

Verpackung: Holzkiste mit 24 Flaschen

Alkohol: 12,5% Vol.
Allergene: enthält Sulfite

20,47 / Flasche(n) *
1 l = 54,59 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 456

Verpackung: Holzkiste mit 12 Flaschen

Alkohol: 12,5% Vol.
Allergene: enthält Sulfite

35,58 / Flasche(n) *
1 l = 47,44 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 457

Verpackung: Holzkiste mit 6 Flaschen

Alkohol: 12,5% Vol.
Allergene: enthält Sulfite

75,55 / Flasche(n) *
1 l = 50,37 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 539

Charakteristika des Jahrgangs 2016

Weinlese:
Vom 2. bis 21. Oktober 2016.
Manuelle Ernte, Parzellenauswahl, selektive Sortierung im Bottichraum.
Erträge:
37 hl / Ha
Assemblages:
70% Cabernet Sauvignon
30% Merlot
Weinbereitung und Reifung:
Weinbereitung in thermoregulierten Betonbehältern.
Im Dezember in Fässer mit 40% neuer französischer Eiche für 16 bis 18 Monate ausgebaut. (von 4 verschiedenen Küfern)

Önologische Beratung:
Michel Rolland

Verpackung: Holzkiste mit 12 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

37,53 / Flasche(n) *
1 l = 50,04 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 540

Verpackung: Holzkiste mit 6 Flaschen (Magnum)

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

75,06 / Flasche(n) *
1 l = 50,04 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 542

Chateau Pauillac 2016

ein besonderer Wein des Château Fonbadet

Verpackung: Holzkiste mit 12 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

85,78 / Flasche(n) *
1 l = 114,37 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 543

Chateau Pauillac 2016 (Magnum)

ein besonderer Wein des Château Fonbadet

Verpackung: Holzkiste mit 6 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

170,59 / Flasche(n) *
1 l = 113,73 €

verfügbar

Artikel-Nr.: 554

Château Fonbadet 2017

Pauillac - Cru Bourgois

Lieferbar etwa Ende Juni 2020

Weinbergfläche: 20 Hektar, aufgeteilt in 3 verschiedene Einheiten: 4 Hektar um das an Château Latour und Pichon Comtesse angrenzende Grundstück, 3 Hektar im Zentrum von Pauillac neben Lynch Bages und 13 Hektar im Norden der Appellation, umgeben vom Weinberg Mouton Rothschild.

Weinlese: Vom 25. September bis 6. Oktober 2017. Parzellenauswahl, manuelle Ernte, Sortiertisch im Bottichraum.

Ertrag: 46 hl/ha

Rebsorten: Cabernet Sauvignon 70%, Merlot 30%.

Weinbereitung & Reifung: Weinbereitung in thermoregulierten Betonbehältern. Im Dezember mit 40% neuer französischer Eiche für 16 bis 18 Monate in Fässer gefüllt. (4 verschiedene Küfer)

Anmerkungen zur Verkostung: Ausdrucksstarkes Aroma mit Noten von roten Früchten (Himbeere, Johannisbeere) und Röstnoten. Der Mund ist gierig und seidig. Die tanninhaltige Textur ist weich und seidig und verleiht der Mischung ein bereits zugängliches Gefühl des Genusses.

Önologe: Michel Rolland

Verpackung: Holzkiste mit 12 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

37,53 / Flasche(n) *
1 l = 50,04 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 555

Chateau Pauillac 2017

Lieferbar etwa Ende Juni 2020

Weinbergfläche: 1,5 Hektar im Zentrum von Pauillac.

Weinlese: Vom 25. September bis 6. Oktober 2017. Parzellenauswahl, manuelle Ernte, Sortiertisch im Bottichraum.

Ertrag: 20 hl/ha

Flaschen: < 4.000

Rebsorten: Cabernet Sauvignon 70%, Merlot 30%.

Weinbereitung & Reifung: Die Trauben werden direkt nach dem Abbeeren in Fässer gefüllt und verbleiben dort 4 bis 6 Wochen, während derer die alkoholische und malolaktische Gärung durchgeführt wird. Um eine homogene Gärung zu gewährleisten, werden die Fässer dreimal täglich mit 10 bis 15 Umdrehungen gerollt. Dieses Verfahren ermöglicht es, den Trub wieder in Suspension zu bringen, was zu einem Wein mit viel Volumen und Kraft führt. Auf die gleiche Weise wird das Aroma des Holzes besser eingebunden und die Frucht respektiert.

Anmerkungen zur Verkostung: Noten von schwarzer Johannisbeere, Brombeercreme und schwarzer Kirsche. An der Luft finden wir neben blumigen Noten auch würzigere und geröstete Noten. Am Gaumen ist er zart, cremig mit einer ultrafeinen und eleganten Tanninstruktur, gut unterstützt von einer schönen Säure.

Beratender Önologe: Michel Rolland

Verpackung: Holzkiste mit 12 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

85,78 / Flasche(n) *
1 l = 114,37 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 556

Château Fonbadet 2018

Pauillac - Cru Bourgois

Lieferbar etwa Ende Juni 2020

Weinbergfläche: 20 Hektar, aufgeteilt in 3 verschiedene Einheiten: 4 Hektar um das an Château Latour und Pichon Comtesse angrenzende Grundstück, 3 Hektar im Zentrum von Pauillac neben Lynch Bages und 13 Hektar im Norden der Appellation, umgeben vom Weinberg Mouton Rothschild.

Weinlese: Vom 24. September bis 16. Oktober 2018. Parzellenauswahl, manuelle Ernte, Sortiertisch im Bottichraum.

Ertrag: 55 hl/ha

Rebsorten: Cabernet Sauvignon 75%, Merlot 25%.

Weinbereitung & Reifung: Weinbereitung in thermoregulierten Betonbehältern. Im Dezember mit 40% neuer französischer Eiche für 16 bis 18 Monate in Fässer gefüllt. (4 verschiedene Küfer)

Anmerkungen zur Verkostung: Wunderschöne dunkelrote Darstellung mit hellvioletten Reflexen. In der Nase drückt Fonbadet 2018 intensive Aromen von schwarzen Johannisbeeren, schwarzen Kirschen, die sich mit Toast und Gewürzen vermischen, aus. Am Gaumen ist er elegant und delikat mit einer insgesamt langen Textur.

Önologe: Michel Rolland

Verpackung: Holzkiste mit 12 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

38,50 / Flasche(n) *
1 l = 51,33 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 557

Château Fonbadet 2018

Pauillac - Cru Bourgois

Lieferbar etwa Ende Juni 2020

Weinbergfläche: 20 Hektar, aufgeteilt in 3 verschiedene Einheiten: 4 Hektar um das an Château Latour und Pichon Comtesse angrenzende Grundstück, 3 Hektar im Zentrum von Pauillac neben Lynch Bages und 13 Hektar im Norden der Appellation, umgeben vom Weinberg Mouton Rothschild.

Weinlese: Vom 24. September bis 16. Oktober 2018. Parzellenauswahl, manuelle Ernte, Sortiertisch im Bottichraum.

Ertrag: 55 hl/ha

Rebsorten: Cabernet Sauvignon 75%, Merlot 25%.

Weinbereitung & Reifung: Weinbereitung in thermoregulierten Betonbehältern. Im Dezember mit 40% neuer französischer Eiche für 16 bis 18 Monate in Fässer gefüllt. (4 verschiedene Küfer)

Anmerkungen zur Verkostung: Wunderschöne dunkelrote Darstellung mit hellvioletten Reflexen. In der Nase drückt Fonbadet 2018 intensive Aromen von schwarzen Johannisbeeren, schwarzen Kirschen, die sich mit Toast und Gewürzen vermischen, aus. Am Gaumen ist er elegant und delikat mit einer insgesamt langen Textur.

Önologe: Michel Rolland

Verpackung: Holzkiste mit 6 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

76,03 / Flasche(n) *
1 l = 50,69 €

derzeit nicht verfügbar

Artikel-Nr.: 558

Chateau Pauillac 2018

Lieferbar etwa Ende Juni 2020

Weinbergfläche: 1,5 Hektar im Zentrum von Pauillac.

Weinlese: Vom 24. September bis 16. Oktober 2018. Parzellenauswahl, manuelle Ernte, Sortiertisch im Bottichraum.

Ertrag: 20 hl/ha

Flaschen: < 4.000

Rebsorten: Cabernet Sauvignon 60%, Merlot 40%.

Weinbereitung & Reifung: Die Trauben werden direkt nach dem Abbeeren in Fässer gefüllt und verbleiben dort 4 bis 6 Wochen, während derer die alkoholische und malolaktische Gärung durchgeführt wird. Um eine homogene Gärung zu gewährleisten, werden die Fässer dreimal täglich mit 10 bis 15 Umdrehungen gerollt. Dieses Verfahren ermöglicht es, den Trub wieder in Suspension zu bringen, was zu einem Wein mit viel Volumen und Kraft führt. Auf die gleiche Weise wird das Aroma des Holzes besser eingebunden und die Frucht respektiert.

Anmerkungen zur Verkostung: Wunderschöne dunkelrote Darstellung mit hellvioletten Reflexen. Das aromatische Bouquet des Château Pauillac 2018 ist sehr ausdrucksstark und vorbehaltlos mit Noten von roten Früchten (Johannisbeere, Himbeere) und schwarzen Früchten (schwarze Johannisbeere, Brombeere). Beim Lüften entdeckt man komplexere Noten von Mokka und geröstetem Brot, aber auch mineralischere Nuancen. Am Gaumen ist der Wein dicht mit einer geschmeidigen und cremigen Textur. Die Tanninstruktur ist fein straff und edel. Der Abgang ist sehr lang mit frischen und mineralischen Noten.

Beratender Önologe: Michel Rolland

Verpackung: Holzkiste mit 12 Flaschen

Alkohol: 13,5% Vol.

Allergene: enthält Sulfite

84,81 / Flasche(n) *
1 l = 113,08 €

derzeit nicht verfügbar

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand