Drucken

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

 

Auf dieser Seite werden in loser Folge unsere Pressemitteilungen dargestellt. Die aktuelle erscheint offen. Zurückliegende sind als WORD- und/oder PDF-Dokument abrufbar.

 

*  *  *  *  *

Pressemitteilung vom 31.01.2014:

 

aBU1_Anselme_Selosse

 

 

 

 

 

 

 

 

Selosse Champagner bei Gordem V.IT.IS

 

Gordem V.IT.IS,

der Geheimtipp für Selosse Champagner.

 

Frankfurt am Main, 31.01.2014 – Das französische Weingut Jacques Selosse aus Avize ist bei Kennern und Liebhabern guter Champagner längst kein Geheimtipp mehr. Die im deutschen Handel befindlichen Importeure schon. Gordem V.IT.IS, ein kleines Importunternehmen aus dem Rhein-Main Gebiet, könnte so ein Geheimtipp werden. Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf dem Vertrieb von exklusiven Weinen, Champagner und Eau de Vie. Als Spezialist und mit besten Kontakten zu kleinen, unabhängigen Winzern aus Frankreich, führt Gordem V.IT.IS seit Anfang des Jahres vier Champagner der Spitzenklasse aus dem Hause Jacques Selosse.

 

Große Champagner-Marken zeichnen sich in der Regel durch ihren klassischen Herstellungsprozess und den für sie typischen, besonderen Geschmack aus. Die neue Generation von Winzern geht ihre eigenen, neuen Wege und setzt eher auf naturnahe, dauerhaft funktionierende Kreisläufe bei der Produktion und Ernte sowie auf Kreativität und Eigenständigkeit. Anselme Selosse, Winzer des Weinguts Jacques Selosse in Avize, ist einer von ihnen und sein Erfolg gibt ihm recht. Das Ergebnis sind höchst individuelle Champagner mit markantem Eigencharakter. Das Weingut Selosse befindet sich inmitten der besten Weinbergslagen der berühmten Côte de Blancs. Alle Weine werden mit natürlicher Hefe vergoren, alle in Barriques und Tonneaux ausgebaut und unfiltriert auf die Flasche gebracht. Die Champagner werden ohne oder mit ganz wenig Dosage abgefüllt. Das Ergebnis der intensiven Arbeit sind jährlich 40.000 bis 50.000 Flaschen Champagner, die es in der Regel nicht zu kaufen gibt. „Wir sind sehr stolz als einer der wenigen, ausgesuchten Importeure in Deutschland, Champagner aus dem Hause Selosse verkaufen zu dürfen. Jeder, der einmal in den Genuss gekommen ist, Selosse Champagner zu trinken, weiß die Einzigartigkeit zu schätzen", erklärt Karl Emrich, Generalbevollmächtigter bei Gordem V.IT.IS. Das Unternehmen aus dem Rhein-Main Gebiet führt neben dem Jahrgangschampagner „Extra Brut Millésimé Grand Cru Blanc de Blancs 2002“, den „Brut Rosé“ und die Lagenchampagner „Les Carelles“ und „Sous Le Mont“.  

 

BU1: Anselme Selosse, Winzer und Inhaber des Weinguts Jacques Selosse in Avize.

BU2: Eine Rarität und sehr begehrt. Der Jahrgangschampagner Extra Brut Millésimé Grand Cru Blanc de Blancs 2002.

 

Abdruck honorarfrei.

Diese Pressemitteilung ist unter www.gordem.de/Pressemitteilungen abrufbar.

 

Weitere Informationen:

Gordem V.IT.IS GmbH

Waidmannstraße 7-9, 60596 Frankfurt am Main

Tel.:                +49 (0) 6174 25 89 52

Fax:                 +49 (0) 6174 25 89 51

E-Mail:              info@gordem.de

Internet:           www.gordem.de           

 

Gordem V.IT.IS GmbH ist ein Anbieter exklusiver Weine, Champagner und Eau de Vie. Ursprünglich als Dienstleister im Bereich IT gestartet, hat das Unternehmen 2012 seinen Schwerpunkt auf den Vertrieb von qualitativ hochwertigen Erzeugnissen kleiner, unabhängiger Winzer in Frankreich gelegt. Im Angebot befinden sich daher nur ausgesuchte Produkte mit einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

*  *  *  *  *

Zum Herunterladen:

Pressemitteilung vom 31.01.2014 "Selosse" als WORD-Datei und als PDF-Datei; dazu die Bilder BU1 "Anselme Selosse" (1170 x 780) und BU2 "Millésimé 2002" (3072 x 2040)